25.11.2015 - Kobil SecOVID - Schutz Ihrer Unternehmensdaten mittels 2-Faktor-Authentifizierung

Aus Datenschutzgründen erfordern heute nahezu alle modernen IT- und Internet-Anwendungen beim Öffnen eine Verifizierung der Benutzeridentität. In der Praxis werden immer noch überwiegend geheime Passwörter für die persönliche Identifikation favorisiert, obwohl es mittlerweile kein Geheimnis mehr ist, dass kein Passwort vor Hackerattacken sicher ist und diese Option daher nur unzureichend Schutz vor unauthorisiertem Zugriff auf Unternehmensnetzwerke und sensible Daten bietet - Passwörter können erraten, weitergegeben oder bei der Übertragung mitgehört und missbräuchlich eingesetzt werden und stellen damit auch für ausgereifte Netzwerkprodukte und Serversysteme eine bedrohliche Sicherheitsschwäche dar.
Das schwächste Glied in der Netzwerkkette sind die Benutzer – aus diesem Grund sollten Sie sich bei der Suche nach geeigneten Sicherheitskonzepten für Ihr Unternehmen auf die Benutzeranmeldung fokussieren. Die Akzeptanz von Authentifikationslösungen durch Ihre Mitarbeiter beginnt mit der Einfachheit der Lösung. Je bedienerfreundlicher desto wahrscheinlicher ist es, dass Ihre Mitarbeiter gewillt sind das neue System auch zu nutzen. Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit müssen dabei jedoch nicht zwangsläufig im Widerspruch zueinander stehen.

KOBIL bietet Ihnen mit SecOVID-Einmalpasswörter eine zeitgemäße und leistungsstarke Alternative zu konventionellen Login-Verfahren, die wesentlich höhere Sicherheit gewährleistet als Ihre bisher eingesetzten Passwörter und sich gleichzeitig sehr komfortabel und preisgünstig in Ihre bestehende Infrastruktur integrieren lässt.

Gehen Sie auf Nummer sicher, erfüllen Sie Ihre Sorgfaltspflicht innerhalb des Unternehmens (Compliance) und schützen Sie Ihre Nutzer- und Unternehmensdaten mit KOBIL SecOVID vor dem unerlaubten Zugriff durch Dritte.

So funktioniert KOBIL SecOVIDSecOVID ist modular aufgebaut und arbeitet mit internationalen Standards wie z.B. RADIUS, TACACS+, PAP, CHAP, MS-CHAP, MS-CHAP-2. Dadurch lässt sich das System reibungslos in Ihre IT-Landschaft integrieren und bietet Ihnen hohe Sicherheit bei geringem Aufwand. KOBIL stattet zu Beginn jeden Benutzer Ihres Unternehmens mit einer persönlichen Chipkarte und einem entsprechenden Kartenlesegerät im Taschenformat (oder alternativ mit einem SecOVID Token) aus. Anschließend verbinden Sie sich mit dem KOBIL Smart Security Management Server (SSMS) und konfigurieren Ihr neues Sicherheitssystem bequem über ein übersichtliches Online-Dashboard. Ab diesem Moment gehören die herkömmlichen, unsicheren Passwörter in Ihrem Unternehmen der Vergangenheit an.

Willkommen in der Zukunft der sicheren Benutzerauthentifizierung!

Nach der Aktivierung von SecOVID benötigen Ihre Mitarbeiter nur noch ihre persönliche Chipkarte und den KOBIL-Taschenkartenleser, um sich sicher mit Ihrem Unternehmensnetzwerk zu verbinden – es ist nicht mehr erforderlich sich komplizierte Passwörter zu merken. Jedes Mal, wenn Ihre Benutzer zur Identifikation aufgefordert werden, berechnen sie sich mit ihrem neuen Equipment ein individuelles Passwort, das auf dem Display des Kartenlesers (bzw. Token) angezeigt wird. Alternativ können Sie auch die SecOVID Mobile App als Passwort-Generator nutzen. Das neu erzeugte Passwort ist nur ein einziges Mal gültig und wird wie ein normales Kennwort über die Tastatur eingegeben. Die SecOVID-Serversoftware überprüft die vorgelegten Einmalpasswörter (Authentication), verwaltet die Zugriffsrechte der Benutzer (Authorization) und protokolliert alle Zugriffsversuche (Accounting) im Online-Portal. Die Kommunikation mit dem Server erfolgt dabei mittels SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) und erfüllt damit die höchsten Sicherheitsstandards unserer Zeit. 

Der KOBIL Smart Security Management Server (SSMS) gestattet Benutzern erst Zugang zu Ihrem Unternehmensnetzwerk nachdem alle Security-Checks erfolgreich abgeschlossen sind und bietet Ihnen so den größtmöglichen Schutz vor unerlaubten Zugriffen und Datendiebstahl.

Weitere Informationen zum Produkt, den verfügbaren Lizenzoptionen und den entsprechenden Preisen erhalten Sie auf der Herstellerseite oder auf Anfrage von unserem Vertrieb.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.